Navigationsbereich

Praxisseminar Vorsorge für IT-Notfälle in öffentlichen Institutionen und Unternehmen

Richtiges Handeln vor, während und nach Notfällen

Sprache: Zeitraum: Veranstaltungsort: Preis:
Deutsch 19.09.2019 - 20.09.2019 Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie 1.243,- € * bis 28.06.2019 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Zeitraum: 19.09.2019 - 20.09.2019
Veranstaltungsort: Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie
Preis: 1.243,- € * bis 28.06.2019 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Sprache: Deutsch
Programm
Broschüre: Vorsorge für IT-Notfälle in öffentlichen Institutionen und Unternehmen
Vorschaubild der Broschüre: Vorsorge für IT-Notfälle in öffentlichen Institutionen und Unternehmen

Das vollständige Programm für Tag 1 und Tag 2 können Sie unserer Programmbroschüre ab Seite 4 entnehmen.

Broschüre: Vorsorge für IT-Notfälle in öffentlichen Institutionen und Unternehmen

Das vollständige Programm für Tag 1 und Tag 2 können Sie unserer Programmbroschüre ab Seite 4 entnehmen.

Vorschaubild der Broschüre: Vorsorge für IT-Notfälle in öffentlichen Institutionen und Unternehmen
ExpertInnen

Wilfried Eilhoff

ehem. Leiter Notfallmanagement, Bundesverwaltungsamt (BVA)

Dr. Joachim Möhring

Referent, Zentralbereich 14 Organisation, Qualitätsmanagement und Betriebliches Kontinuitätsmanagement, IT.NRW

Andreas Schmidt

Referatsleiter IT und Geheimschutz im Bundespräsidialamt, ISO 27001 Auditor und IS-Revisor

Dr. Martin Huth

Referent IT, Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt

Information


Alle öffentlichen Einrichtungen müssen auf Notfälle vorbereitet sein

Öffentliche Einrichtungen sind auf reibungslos ablaufende Prozesse angewiesen. Nicht immer kann jedoch verhindert werden, dass es durch Zwischenfälle zu Störungen kommt. Dabei können in der heutigen vernetzten Welt auch vermeintlich kleine Störfälle schnell ganze Organisationen lahmlegen. Insbesondere Ereignisse, die mit der IT und der digitalen Infrastruktur zusammenhängen, müssen mit besonderer Aufmerksamkeit behandelt werden.




In diesem Praxisseminar erfahren Sie, wie Sie die Standards, Normen und Empfehlungen zum Notfallmanagement in Ihrer Organisation umsetzen können. Dabei werden vor allem die folgenden Felder berücksichtigt:

  • Verbindliche Vorgaben für Notfallvorsorge im öffentlichen Sektor
  • Effektiver Aufbau einer Notfallorganisation
  • Maßnahmen, die für Notfälle unbedingt präventiv zu treffen sind
  • Sinnvolle Konzeption von Notfallübungen und Notfallhandbüchern
  • Richtige Handlungen, Abläufe und Kommunikation während eines Notfalls
  • Wie stelle ich während eines Notfalls reibungslose Kommunikation intern, mit der Öffentlichkeit und mit anderen Verwaltungsstellen her?
  • Wie sind Verantwortlichkeiten optimal zu regeln?
  • Welche Abläufe sind während eines Notfalls essentiell?



Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?
  • Was sind die Zusammenhänge und Unterschiede zwischen übergreifender Notfallvorsorge und IT-Notfallvorsorge?
  • Welche Standards, Normen und Vorgaben sind wichtig für den Umgang mit Notfällen?
  • Was muss an Infrastruktur bereitgestellt werden?
  • Wie sichere ich das Umfeld präventiv optimal ab?
  • Was muss ich bei der Erstellung eines Notfallhandbuchs in der Praxis berücksichtigen?
  • Wie führe ich gute Notfallübungen durch?
  • Welche Best Practices zur erfolgreichen Reaktion auf Zwischenfälle in der Praxis gibt es und was können wir von Ihnen lernen?
  • Wie können Daten und verlorene Infrastruktur schnellstmöglich wiederhergestellt werden?
  • Wie betreibe ich ein effektives Notfallmanagement bei knappen Kassen und Ressourcen?



An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Leitende Mitarbeiter und Führungskräfte aus den folgenden Abteilungen:

  • Geschäftsführung/Behördenleitung
  • Leitungsstab
  • Hauptamt/Zentralabteilung
  • IT-Sicherheit, IT-Organisation, IT-Betrieb
  • Notfallmanagement, CERT
  • Organisation und Zentrale Dienste
  • Personal
  • Risikomanagement

in öffentlichen Einrichtungen wie zum Beispiel:

  • Bundes- und Landesministerien und nachgeordnete Ämter und Behörden
  • Gemeindeverwaltungen
  • Rechen- und Datenzentren
  • Ämter für Informationstechnik
  • IT-Dienstleister
  • Bundes- und Landesrechnungshöfe
  • Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Kliniken



Veranstaltungsort: Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie


Krausenstraße 35-36
10117 Berlin

Das Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie auf google maps