Navigationsbereich

Praxisseminar Messung und Evaluierung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Sprache: Zeitraum: Veranstaltungsort: Preis:
Deutsch 24.10.2019 - 25.10.2019 Abba Berlin Hotel 1.289,- € * bis 24.10.2019 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Zeitraum: 24.10.2019 - 25.10.2019
Veranstaltungsort: Abba Berlin Hotel
Preis: 1.289,- € * bis 24.10.2019 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Sprache: Deutsch
Programm
Broschüre: Messung und Evaluierung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Vorschaubild der Broschüre: Messung und Evaluierung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Das vollständige Programm für Tag 1 und Tag 2 können Sie unserer Programmbroschüre ab Seite 4 entnehmen.

Broschüre: Messung und Evaluierung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Das vollständige Programm für Tag 1 und Tag 2 können Sie unserer Programmbroschüre ab Seite 4 entnehmen.

Vorschaubild der Broschüre: Messung und Evaluierung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
ExpertInnen

Dr. Gregor Wittke

Psychologe im Gesundheitsdienst, Auswärtiges Amt

Doreen Molnár

Referentin, Mediatorin, Dialog-Prozessbegleiterin, Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Dr. med. Maria Bellinger

Ärztin für Neurologie und Psychiatrie, Psychotherapie, Sozialmedizin, Gesundheitsmanagerin und Leiterin des Gesundheitsdienstes, Auswärtiges Amt

Information


Machen Sie das Betriebliche Gesundheitsmanagement Ihrer Institution noch effektiver!

Ein fortgeschrittenes BGM bietet eine Vielzahl an maßgeschneiderten Umsetzungsinstrumenten und stellt eine aktive Unterstützung der Führungskräfte dar. Denn ein erfolgreich umgesetztes Betriebliches Gesundheitsmanagement hat eine Steigerung der Arbeitsfähigkeit und Produktivität der Mitarbeiter zur Folge. Allerdings müssen die Maßnahmen und Ergebnisse zur systematishen Umsetzung vor allem auch gemessen und evaluiert werden.




Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?
  • Wie können Sie das BGM Ihrer Behörde noch leistungsfähiger gestalten?
  • Wie können Sie die Leistung Ihres BGM genau messen und bewerten?
  • Was müssen Sie bei der Gestaltung der Kennzahlen besonders beachten?
  • Welche Evaluierungsmethoden eignen sich am besten für Ihr BGM?
  • Was können Sie aus Ihren Evaluierungsergebnissen ableiten, um Ihr BGM zu stärken?
  • Wie können Sie eine psychische Gefährdungsbeurteilung am besten durchführen?
  • Wie können Sie den psychischen Belastungen Ihrer Mitarbeiter vorbeugen?
  • Was sind die Vorteile eines Gesundheitszirkels für Ihre Mitarbeiter?
  • Was sind die Vorteile und Nachteile einer „gesunden“ Führung?



An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Führungskräfte, Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen:

  • Personal, -entwicklung und -management
  • Organisation und Zentrale Dienste
  • Gesundheitsmanagement und Gesundheitspolitik
  • Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz

Aus Einrichtungen wie:

  • Bundes- und Landesministerien
  • Städte und Kommunalverwaltungen
  • Nachgeordnete Behörden auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene
  • Universitäten und Forschungseinrichtungen
  • Betriebe gewerblicher Art und öffentliche Unternehmen
  • Eigenbetriebe



Veranstaltungsort: Abba Berlin Hotel


Lietzenburger Str. 89
10719 Berlin

Das Abba Berlin Hotel auf Google Maps