Navigationsbereich

Jahresfachkonferenz Jahresfachtagung: Vergaberecht 2019

Sprache: Zeitraum: Veranstaltungsort: Preis:
Deutsch 06.05.2019 - 08.05.2019 Abba Berlin Hotel ab 1.389,- € * bis 31.05.2019 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Zeitraum: 06.05.2019 - 08.05.2019
Veranstaltungsort: Abba Berlin Hotel
Preis: ab 1.389,- € * bis 31.05.2019 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Sprache: Deutsch
Experten

Prof. Dr. Jur. Klaus Schönenbroicher

Leiter, Großreferat Liegenschaften und Vergabe, Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen

Dr. Gundula Fehns-Böer

Richterin, Vergabesenat, Oberlandesgericht Frankfurt

Hans-Peter Müller

Diplom Verwaltungswirt, Referat Öffentliche Aufträge – Vergabeprüfstelle, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Natascha Graff

Expertin Vergabe, Direktion Verwaltung, Europäische Zentralbank (EZB)

Adrian Ziomek

Abteilungsleiter, Zentrale Vergabe, Universitätsklinikum Frankfurt / Main

Magdalene Pils

Leiterin Einkauf und Materialwirtschaft, Helmholtz Zentrum München, Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt

Matthias Steck

Vorsitzender, Vergabekammer Südbayern

York Burow

Vorsitzender der Vergabekammer Schleswig-Holstein, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus Schleswig-Holstein

Unserer Kooperationspartner



GSK Stockmann ist mit über 180 Rechtsanwälten und Steuerberatern an fünf nationalen Standorten sowie in Luxemburg vertreten. In den Bereichen Real Estate, Projects & Public Sector, Corporate und Banking/Finance gehören wir zu den führenden, unabhängigen Wirtschaftskanzleien. Zu unseren Mandanten im Vergaberecht zählen sowohl öffentliche Auftraggeber als auch Unternehmen. Unsere langjährige Expertise macht uns nicht nur zum kompetenten Partner mit rechtlichem und wirtschaftlichem Sachverstand, sondern auch zu einem effizienter Dienstleister bei der Projektstrukturierung, Verfahrensbegleitung und Vertretung vor Vergabekammern und Zivilgerichten. Besonderes Know How besteht in den Bereichen Innovationspartnerschaft und Wettbewerblicher Dialog, Inhouse-Vergaben, ÖPP, GU/GÜ-Vergaben und Grundstückstransaktionen.

Programm
Broschüre: Jahresfachtagung Vergaberecht 2019
Vorschaubild der Broschüre: Jahresfachtagung Vergaberecht 2019

Das vollständige Programm für Tag 1, Tag 2 und Tag 3 können Sie unserer Programmbroschüre ab Seite 4 entnehmen.

Broschüre: Jahresfachtagung Vergaberecht 2019

Das vollständige Programm für Tag 1, Tag 2 und Tag 3 können Sie unserer Programmbroschüre ab Seite 4 entnehmen.

Vorschaubild der Broschüre: Jahresfachtagung Vergaberecht 2019
Information


Die Jahresfachtagung Vergaberecht 2019 beleuchtet den aktuellen Stand der Vergabepraxis und gibt einen Ausblick in die Zukunft der öffentlichen Auftragsvergabe. Auch mehr als drei Jahre nach Inkrafttreten der umfangreichen Vergabereform ergeben sich relevante Fragen für die Praxis.

Bringen Sie sich hier auf den aktuellen Stand der Vergabe-Rechtsprechung. Profitieren Sie er Jahresfachtagung Vergaberecht 2019 von den Erfahrungen anderer öffentlicher Auftraggeber.




Dank der aktiven Mitwirkung und fachlichen Kompetenz unserer hervorragenden Expertinnen und Experten sowohl aus der Gesetzgebung und Rechtssprechung als auch aus der Vergabepraxis konnte sich die Jahresfachtagung Vergaberecht als führendes Branchenevent etablieren.

Auswahl bisheriger Referenten & Key-Note-Speaker:

  • Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
  • Deutscher Städte- und Gemeindebund (DStGB)
  • Vergabekammer des Bundes
  • Oberlandesgericht Frankfurt
  • Vergabekammer Südbayern



Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?
  • Auswirkung der europäischen Rechtsprechung auf die nationale Vergabepraxis
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Die Reformierung der VOB
  • Praktische Abwicklung des wettbewerblichen Dialogs
  • Markterkundung − Stolpersteine erkennen und umgehen
  • Rechtssicherheit bei der öffentlichen Vergabe
  • Best-Practices und aktuelle Fallstudien aus E-Vergabe, GWB, VgV, UVgO, VOB uvm.



An wen richtet sich diese Veranstaltung?

LeiterInnen und SpezialistInnen öffentlicher Verwaltungen und anderer öffentlicher Institutionen, die sich mit öffentlichen Auftragsvergaben befassen, insbesondere aus:

  • Zentrale Vergabestelle
  • Beschaffung, Einkauf, Vergabe, Materialwirtschaft, Einkaufsentwicklung
  • IT, IT-Management und IT-Controlling
  • IuK-Technik und E-Vergabe
  • Justiziariat
  • Kämmerei, Finanzen, Controlling
  • Interne Revision
  • Organisation und Zentrale Dienste
  • Reise- und Fuhrparklogistik
  • Hoch- und Tiefbau, Bauverwaltung und Planung



Veranstaltungsort: Abba Berlin Hotel


Lietzenburger Str. 89
10719 Berlin

Das Abba Berlin Hotel auf Google Maps