Navigationsbereich
Springe zum Thema:

Fachseminar IT-Sicherheit von mobilen Endgeräten in öffentlichen Institutionen

MDM * Mitarbeitersensibilisierung * Risikoanalyse

Sprache: Zeitraum: Veranstaltungsort: Preis:
Deutsch 02.12.2019 - 03.12.2019 Die Veranstaltung findet in einem 4-Sterne Hotel in Berlin statt. 1.189,- € * bis 16.08.2019 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Zeitraum: 02.12.2019 - 03.12.2019
Veranstaltungsort: Die Veranstaltung findet in einem 4-Sterne Hotel in Berlin statt.
Preis: 1.189,- € * bis 16.08.2019 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Sprache: Deutsch
Springe zum Thema:
Information


Die IT-Sicherheit beim Einsatz von mobilen Endgeräten als Herausforderung

Die Nutzung von mobilen Endgeräten wie Smartphones, Laptops oder Tablets sowie die Telearbeit nehmen immer mehr zu, und damit auch die Herausforderungen für die IT- und Datensicherheit. Dies gilt insbesondere für den öffentlichen Dienst, wo der verantwortungsvolle Schutz von Bürgerdaten sowie anderen, mitunter sehr sensiblen und sicherheitsrelevanten Informationen die IT-Sicherheitsbeauftragten vor immer größere Herausforderungen stellt.






Mobile Device Management (MDM), Container-Lösungen und Notfallmanagement für mobile Endgeräte als Antwort

Lernen Sie in diesem Seminar von erfahrenen Praktikern der öffentlichen Hand, wie man sich durch Risikoanalysen und Notfallmanagement vor Datendiebstahl schützen kann. Auch die Erfahrungen, die Bund, Länder und Kommunen inzwischen gemacht haben, werden Ihnen wichtige Anstöße für die Sicherheit in ihrer eigenen Institution geben:

  • Umgang mit den rechtlichen Hürden bei BYOD
  • Sichere Organisation von Home-Office
  • Wie muss ein Notfallmanagement aufgebaut sein?
  • Rechtlichen Hürden bei der Beschaffung und Vergabe der Lösungen? (MDM, EEM oder Container-Lösungen)



Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?
  • Welche Sicherheitsrisiken sind beim Einsatz der verschiedenen mobilen Endgeräte gerade jetzt aktuell?
  • Wie werden die Richtlinien zum IT Grundschutz für mobile Endgeräte in der Praxis am besten umgesetzt?
  • Wie ist die Prävention von Datendiebstahl bei mobilen Endgeräten zu gewährleisten?
  • Welche Punkte muss eine effektive Risikoanalyse für mobile Endgeräte beinhalten?
  • Welche Vorteile bietet ein systematisches Mobile Device Management (MDM)?
  • Welche Erfahrungen gibt es bei kommunalen Anwendern von MDM Systemen?
  • Welche Herausforderungen und Lösungen ergeben sich bei vermehrter Telearbeit?
  • Wie kann man Mitarbeiter zu einem verantwortungsvollen und sicheren Umgang mit Geräten bringen?



An wen richtet sich diese Veranstaltung?

IT-Sicherheitsbeauftragte, IT-Beauftragte, Leiter der Abteilungen und alle Mitarbeitende die verantwortlich sind für die Bereiche:

  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • IT-Sicherheit, IT-Sicherheitsmanagement, IT-Management, IT-Koordination
  • Strategische Planung
  • Verwaltung, Organisation
  • Revision, Innenrevision, IT-Revision

Aus öffentlichen Verwaltungen und Unternehmen in öffentlicher Hand wie:

  • Bundes- und Landesministerien
  • Inkl. IT-Dienstleister auf Landesebene
  • Nachgeordnete Behörden, Ämter und Betriebe von Bund und Ländern
  • Städte und Kommunen
  • Inkl. IT-Dienstleister auf kommunaler Ebene
  • Nachgeordnete Behörden und Ämter von Städte und Kommunen



Die Veranstaltung findet in einem 4-Sterne Hotel in Berlin statt.