Navigationsbereich

Praxisseminar Intelligente Kennzahlen- und Steuerungssysteme für die öffentliche Hand

Strategisches & operatives Controlling ● Wirkungsorientierung ● Praxisanwendung

Sprache: Zeitraum: Veranstaltungsort: Preis:
Deutsch 16.09.2019 - 17.09.2019 Abba Berlin Hotel 1.488,- € * bis 17.09.2019 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Zeitraum: 16.09.2019 - 17.09.2019
Veranstaltungsort: Abba Berlin Hotel
Preis: 1.488,- € * bis 17.09.2019 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Sprache: Deutsch
Programm
Broschüre: Intelligente Kennzahlen- und Steuerungssysteme für die öffentliche Hand
Vorschaubild der Broschüre: Intelligente Kennzahlen- und Steuerungssysteme für die öffentliche Hand

Das vollständige Programm für Tag 1 und Tag 2 können Sie unserer Programmbroschüre ab Seite 4 entnehmen.

Broschüre: Intelligente Kennzahlen- und Steuerungssysteme für die öffentliche Hand

Das vollständige Programm für Tag 1 und Tag 2 können Sie unserer Programmbroschüre ab Seite 4 entnehmen.

Vorschaubild der Broschüre: Intelligente Kennzahlen- und Steuerungssysteme für die öffentliche Hand
Experten

Lars Güthert

Abteilungsleiter Infrastruktur / Querschnitt, Stellv. Bereichsleiter Controlling, Berliner Verkehrsbetriebe AöR

Dr. Stefan Hinrichs

Leiter Referat Organisation, Zentrales Controlling, Berichtswesen sowie der Stabsstelle Effizienz und Qualität, Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Sandra Preiml

Stv. Leitung Strategische Landesentwicklung, Amt der Kärntner Landesregierung

Oliver Weiland

Prüfer und Prüfungsteamleiter, Prüfungsgebiete „Personal und Organisation“ und „Grundsatzfragen der Rechnungsprüfung“, Bayerischer Oberster Rechnungshof

Information


Schuldenlasten und Effektivitätsdruck

Neben dem finanziellen Druck kommt in Deutschland immer stärker der Trend zur strategischen und output-orientierten Steuerung anhand von Kennzahlen an. Zugleich erheben einige öffentliche Einrichtungen zahlreiche Daten, die jedoch keine steuerungsrelevanten Informationen liefern oder lediglich nicht als solche genutzt werden. Um das operative Controlling strategisch zu nutzen und gezielt durch strategische Kennzahlen zu ergänzen, sind grundlegende Schritte erforderlich.






Intelligent Steuern mit relevanten Kennzahlen

Auf unserem Praxisseminar werden ausgewählte PraktikerInnen aus fortgeschrittenen öffentlichen Einrichtungen Deutschlands und Österreichs aus ihrem Erfahrungsschatz auf besondere Anforderungen an Kennzahlen in öffentlichen Einrichtungen, Implementierungshürden sowie die sinnvolle Verknüpfung mit u.a. der Kostenleistungsrechnung (KLR) berichten. Wir fokussieren insbesondere auf die folgenden Themen:

  • Entwicklung und Einführung von KPI-Modellen
  • Von der Strategie zur operativen Umsetzung - BSC
  • Aufbau und Einsatz KLR-basierter Kennzahlensysteme
  • Besonderheiten verwaltungsspezifischer Kennzahlen
  • Wirkungsorientiertes Steuern in der Praxis



Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?
  • Wie messe ich die Leistungsfähigkeit mit Kennzahlen/KPIs?
  • Wie können Sie Ihre Kostenleistungsrechnung mit Kennzahlen- und Steuerungssystemen integrieren?
  • Wie analysiere ich den Informationsbedarf für eine wirkunsgvolle Verwaltungssteuerung?
  • Wie definieren und überprüfen Sie strategisch relevante Kennzahlen?
  • Welche Hindernisse gibt es bei der Einführung von Kennzahlen- und Steuerungssystemen?
  • Was muss bei der Einführung von KPI-Modellen beachtet werden?
  • Wie kann ein wirkungsorientiertes Steuerungssystem aussehen und welchen Mehrwert bringt es?
  • Inwiefern sind Werttreiberbäume eine gute Brücke zwischen Strategie und operativen Handlungsfeldern?
  • Wie können finanzielle und nicht-finanzielle Kennzahlen im öffentlichen Bereich eingebracht werden?



An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Führungskräfte und Mitarbeitende, die verantwortlich für das Controlling und Berichtswesen sind, u.a. aus den Abteilungen:

  • Controlling
  • Reporting, Berichtswesen
  • Finanzen, Finanzmanagement, Kämmerei
  • Rechnungswesen, Buchhaltung
  • Haushalt, Haushaltsplanung, Steuerung
  • Verwaltung, Verwaltungsmodernisierung
  • Interne Revision
  • Risikomanagement
  • Beteiligungen

Aus Institutionen und Einrichtungen der öffentlichen Hand wie:

  • Bundes- und Landesministerien
  • Nachgeordnete Behörden, Ämter und Betriebe
  • Städte, Landkreise, und Kommunen
  • Finanz- und Prüfbehörden
  • Unternehmen in öffentlicher Hand
  • Universitäten, Hochschulen, Forschungseinrichtungen
  • Justizanstalten
  • Stiftungen



Veranstaltungsort: Abba Berlin Hotel


Lietzenburger Str. 89
10719 Berlin

Das Abba Berlin Hotel auf Google Maps