Navigationsbereich

Praxisseminar Controllinginstrumente für die öffentliche Hand

Sprache: Zeitraum: Veranstaltungsort: Preis:
Deutsch 29.08.2019 - 30.08.2019 H4 Hotel Berlin-Alexanderplatz 1.289,- € * bis 29.08.2019 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Zeitraum: 29.08.2019 - 30.08.2019
Veranstaltungsort: H4 Hotel Berlin-Alexanderplatz
Preis: 1.289,- € * bis 29.08.2019 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Sprache: Deutsch
Programm
Broschüre: Controllinginstrumente für die öffentliche Hand
Vorschaubild der Broschüre: Controllinginstrumente für die öffentliche Hand

Das vollständige Programm für Tag 1 und Tag 2 können Sie unserer Programmbroschüre ab Seite 4 entnehmen.

Broschüre: Controllinginstrumente für die öffentliche Hand

Das vollständige Programm für Tag 1 und Tag 2 können Sie unserer Programmbroschüre ab Seite 4 entnehmen.

Vorschaubild der Broschüre: Controllinginstrumente für die öffentliche Hand
ExpertInnen

Sandra Bäsch

Strategisches Controlling, Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund)

Sven Sülflow

Referat Haushalt, Besoldung, Statistik, Controlling, Niedersächsisches Justizministerium

Ralf Claßen

Stadtkämmerer, Fachbereichsleiter „Steuerung und Finanzen“ und Projektleiter NKF, Stadt Mechernich

Information


Controlling ist mehr als nur die Überprüfung von Zahlen

Trotz vieler Modernisierungsansätze, die Qualität- und Effizienzsteigerungen versprechen, wird Controlling in vielen Einrichtungen gar nicht oder nicht richtig angewandt. Der Schlüssel zur erfolgreichen Umsetzung von Controllingsystemen liegt vor allem in der kompetenten Auswahl und Anwendung der Tools.




Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?
  • Was sind Voraussetzungen für den Aufbau eines wirkungsorientierten Controllingsystems?
  • Welche operativen und strategischen Steuerungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wie kann mit Zielvereinbarungen sinnvoll gesteuert werden?
  • Inwiefern sind Werttreiberbäume eine gute Brücke zwischen Strategie und operativen Handlungsfeldern?
  • Wann ist Benchmarking sinnvoll und welche Chancen und Risiken bietet es?
  • Welche Rolle kann und soll das Berichtswesen spielen?
  • Welchen Mehrwert stiftet die Balanced Score Card (BSC) als Controllinginstrument?
  • Was sind Grundlagen, Ziele und Systeme des Kostenmanagements und der Kosten- und Leistungsrechnung?



An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Führungskräfte, Leiter, Controller und Mitarbeiter insbesondere aus den Abteilungen:

  • Controlling
  • Reporting
  • Finanzen
  • Rechnungswesen
  • Haushalt, Haushaltsplanung, Steuerung
  • Personalwesen
  • Verwaltung, Zentrale Dienste, Amtsleitung, Organisation
  • Interne Revision
  • Kämmerei
  • Verwaltungsmodernisierung

aus:

  • Bundes- und Landesministerien
  • Nachgeordnete Behörden, Ämter und Betriebe
  • Städte, Landkreise, Kommunen und Verbandsgemeinden
  • Finanz- und Prüfbehörden
  • Justizanstalten
  • Krankenhäuser
  • Universitäten, Hochschulen und Schulbehörden
  • Verbänden, Vereinen und Stiftungen



Veranstaltungsort: H4 Hotel Berlin-Alexanderplatz


Karl-Liebknecht-Straße 32
10178 Berlin

Das H4 Hotel Berlin-Alexanderplatz auf Google Maps