Navigationsbereich
Springe zum Thema:

Seminar Barrierefreiheit an Hochschulen

Um- und Durchsetzung • Gebäudemanagement • Erleichterung der täglichen Arbeit

Sprache: Zeitraum: Veranstaltungsort: Preis:
Deutsch 12.11.2020 - 13.11.2020 Die Veranstaltung findet in einem 4-Sterne Hotel in Berlin statt. 1.291,- € * bis 31.07.2020 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Zeitraum: 12.11.2020 - 13.11.2020
Veranstaltungsort: Die Veranstaltung findet in einem 4-Sterne Hotel in Berlin statt.
Preis: 1.291,- € * bis 31.07.2020 * alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer
Sprache: Deutsch
Springe zum Thema:
Information


Hohe Anforderungen an die Barrierefreiheit in Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Die rechtlichen Anforderungen an die Barrierefreiheit sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Für die Bereiche in öffentlichen Einrichtungen, die einen diskriminierungsfreien Alltag für Menschen mit Behinderungen gewährleisten sollen, stellt dies eine komplexe Herausforderung dar, für die schwer eine Lösungsstrategie zu entwickeln ist. Insbesondere Hochschulen müssen dabei besonders offen für verschiedene Nutzergruppen sein.






Was sind meine nötigen Beiträge als Verantwortliche/r für Barrierefreiheit?

Um ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, müssen sich Hochschulen mit den folgenden Fragen auseinandersetzen:

  • Barrierefreiheit bei Digitalisierung und elektronischem Arbeiten ermöglichen
  • Gebäude, Räumlichkeiten und Arbeitsplätze barrierefrei machen
  • Unterstützung und Verbündete bei der Umsetzung der Barrierefreiheit gewinnen
  • Welche Schritte müssen wann für eine barrierefreie Hochschule unternommen werden?
  • Wie können Bestands- und Neubauten barrierefrei gestaltet werden?
  • Was sind die Anforderungen an Barrierefreiheit in der IT?



Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?
  • Umsetz- und Durchsetzbarkeit von Barrierefreiheit
  • Barrierefreiheit bei Neubauten
  • Überlegungen bei Anmietungen
  • Barrierefreiheit bei Maßnahmen an Bestandsbau
  • Controlling und Instandhaltung von Barrierefreiheit
  • Elektronische Barrierefreiheit ermöglichen
  • Lösungen für Barrierefreiheit bei Sicherheitsfragen
  • Barrierefreiheit in der Forschung ermöglichen
  • So unterstützen wir Mitarbeitende mit Behinderung im Alltag
  • Checkliste: Ist unser Campus barrierefrei?



An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Barrierefreiheits- und Gleichstellungsverantwortliche an Hochschulen wie

  • Behindertenbeauftragte
  • Gleichstellungsbeauftragte
  • Vertrauenspersonen für behinderte Menschen
  • Personalräte

Sowie leitende Mitarbeitende an Hochschulen, die mit der Umsetzung von Maßnahmen zur Barrierefreiheit in ihren Organisation betraut sind wie

  • Personal /Organisationsentwicklung
  • IT
  • Web-Auftritt
  • Gebäude/Infrastruktur
  • Gesundheit
  • Bau/Facility-Management
  • Organisationsführung
  • Finanzen
  • Vergabe



Die Veranstaltung findet in einem 4-Sterne Hotel in Berlin statt.